Terminkalender

< Mai 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Newsübersicht

Besuchen Sie uns auf  

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com

Lichtblick - Die Zukunft der Energie

Betrunken gegen Mittelleitplanke gefahren

12:00 - 06.08.2012 von Marcel Debray

Polizeimeldung vom 04.08.2012

Zwickau OT Crossen – (md) Am Samstag befuhr gegen 5 Uhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw Hyundai die B 93 von Crimmitschau kommend in Richtung Zwickau. Ca. 500 Meter nach der Abfahrt Crossen kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge fuhr er wieder auf die Fahrbahn, überquerte diese und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Der 38-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 7.000 Euro. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Quelle: http://www.polizei.sachsen.de/pd_sws/7748.htm

Zurück